Wohnung mit Penthouse-Charakter             (Alle Referenzen in der Übersicht)

Die helle, freundliche Pyramiden-Dachgeschosswohnung befindet sich in bevorzuger Lage des Kasseler Westen und bietet den
Mietern einen unglaublichen Blick von der 40 m² großen Dachterrasse die über eine Treppe vom Flur der Wohnung zu erreichen ist.
Der Blick auf die Umgebung und das Wahrzeichen Kassels, den "Herkules" sprechen für sich.

Die Wohnung hat 2 separate Zimmer die als Schlafzimmer und/oder Kinderzimmer sowie als Büro geeignet sind.
Des Weiteren einen großen, offenen Wohn-/Ess-/Küchenbereich, mit zusätzlicher Atelierverglasung im Dachgiebel. Die Küche kann
vom Wohn-/Essbereich durch großzügige Schiebetüren separiert werden. In der Küche ist ein Vorratsschrank eingebaut, in dem
Staubsauger, Bügelbrett und die alltäglichen Dinge des Lebens ihren Platz finden können. Ein weiterer kleiner, separater Raum in der
Küche bietet die Möglichkeit eine Waschmaschine zu platzieren.

Die jetzige Küche schwarz, Lack und Edelstahl kann vom jetzigen Mieter für 3.000,00 VB übernommen werden.
Der Dielenbereich ist sehr hell und großzügig geschnitten.
Das Badezimmer (mit Dachfenster) hat zwei Waschbecken, eine Badewanne sowie ein WC.
Die Strom- und Gas (Etagenheizung) werden durch eigene Zähler direkt mit dem Anbieter, z.B. Städtische Werke abgerechnet. Die
derzeitigen Mieter 2 Personen haben einen monatlichen Abschlag von 110,00 €

Der Vordere Westen mit allen wichtigen Infrastrukturpunkten wie Ärzte, Apotheken, Lebensmittelgeschäfte, Banken, Kindergarten,
Schulen. Hervorragende Verkehrsanbindung (Bus/Bahn) ist eine bevorzugte Wohngegend in Kassel.
Die Goetheanlage die sich in unmittelbarer Nähe befindet, bietet einen kleinen Park zum Spazieren gehen, verweilen oder spielen auf
dem Kinderspielplatz mit den lieben Kleinen.