Jugendstilwohnung mit Stuck  in Kassel, Vorderer Westen              (Alle Referenzen in der Übersicht)

3 Zimmer Küche und Bad mit Wanne sowie Toilette befinden sich in dieser Jugendstilvilla ganz in der Nähe der Goetheanlage und des Bebelplatzes. Diese Region ist eine der bevorzugten Wohngegenden mit allen Infrastrukturpunkten die man im Alltag so braucht.               Man kann hier alles fußläufig erreichen.
Die Wohnung hat eine sehr große Diele von der aus jeder Raum begehbar ist. Zwischen Wohnzimmer und Büro gibt es zusätzlich eine Durchgangs-Flügeltüre die typisch für diese charmanten Altbauwohnungen ist.
Sowohl von der Diele aus, als auch vom Schlafzimmer gelangt man direkt in das kleine Badezimmer mit Wanne und Duschwand. Die Toilette ist getrennt vom Bad.
Die Böden in den Zimmern sind mit Echtholzparkett ausgelegt. Das Bad und die Küche haben helle Bodenfließen. In der Diele gibt es einen hochwertigen Teppichboden.
Die Fenster haben eine Doppelverglasung.
Zur Wohnung gehört eine Küche inklusive Waschmaschine, die aber auch im Keller untergebracht werden kann.
Zur Wohnung gehört auch eine kleine Mansarde im Dachboden die als Abstellraum zusätzlich zum Keller genutzt werden könnte.
Einen Balkon und Aufzug gibt es derzeit nicht, aber die Eigentümer planen eventuell eine Dachterrasse.
Insgesamt wohnen hier "16 ruhige" Parteien, teilweise die Eigentümer selbst, und teilweise Mieter.